Unser Team

Wir sind ein Team aus erfahrenen Ergotherapeutinnen, jede von uns verfügt über vielfältige Qualifikationen, durch unsere fachlichen Schwerpunkte sind wir in der Lage, Sie bei verschiedenen Beschwerden und Krankheitsbildern effektiv zu behandeln.

Gern begleiten und unterstützen wir Sie individuell auf Ihrem Weg. Kontinuierliche Fortbildungen hinsichtlich aktueller Diagnostik- und Therapieverfahren sind für uns selbstverständlich.

Ricarda Bittner

  • Ergotherapeutin seit 2007

  • freiberuflich seit 2008

2015-2022 Neuro- & Pulmologische Rehabilitation (TZB Buchenberg BVAEB, Rehaklinik Enns)

2011-2012 Landesklinikum Mauer

2007-2009 Psychosozialer Dienst der Caritas Zwettl

seit 2014 Yoga Lehrtätigkeit mit Schwerpunkt Prävention/Rückengesundheit

Spiraldynamik Level Intermediate

Ortho-Bionomy© Practitioner

Rückenschule Update

Handtherapie Grund- und Aufbaukurs

Mobilisation nervaler Strukturen nach Dierlmeier

Finger-/Handschienen Kurse

OAM (Ohr-Akupunkt-Massage)

K-Taping© Pro

Bobath Grundkurs für Erwachsene

Neurokognitive Rehabilitation nach Prof. Perfetti

Kognitives Training nach C. Seume

Spiegeltherapie/Mentales Training

Hemiparese: Behandlung der oberen Extremität

Lebenslanges Lernen im Bereich Yoga (mit Erfahrungen im Hatha Yoga, Faszienyoga, Medical Yoga, Tao Yoga, Ayur Yoga, Vini Yoga, Accessible Yoga u.v.m. seit 2004)

Diverse psychiatrische Fortbildungen (Körperzentriertes Gestalten, SI-Therapie bei Schizophrenie, ET bei Borderline-PS)

Katja Gnadenberger

  • Ergotherapeutin seit 2017

  • freiberuflich seit 2021

2020-2023 Gesellschaft für Ganzheitliche Förderung und Therapie

2017-2021 Mobile Ergotherapie Hilfswerk Ötscherland/Waidhofen

2019-2020 Neuro- & Pulmologische Rehabilitation (Rehaklinik Enns)

2018-2019 Lebens.Med Zentrum St. Pölten

Spiraldynamik BasicMed

Myofasziale Triggerpunkt- und Bindegewebsbehandlungen

Bobath Grundkurs

HoDT (Handlungsorientierte Diagnostik und Therapie) – Grundkurs

Kognitive Lernprozesse im Alltag unterstützen und begleiten

Hemiparese: Behandlung der oberen Extremität

Hemiparese: Rumpf und Obere Extremität

Anatomie begreifen an der hemiparetischen oberen Extremität als Voraussetzung für die Fazilitation ihres Gebrauches im Alltag

Wahrnehmung von den Füßen bis zum Kopf

Lagewechsel und Transfer unter ergonomischen Bedingungen

Ergotherapie bei schwerbetroffenen Menschen mit Demenz

Sinnvolle Aktivitäten ermöglichen bei Menschen mit Demenz

Effektiv therapieren in der Geriatrie

Ausgewählte Rechtsfragen in den Bereichen Therapie